Vizedirektor und Regionalmanager der UNESCO Biosphäre Entlebuch
lic. phil. I / Historiker & Politologe / MAS Public Management HSLU / Wirtepatent des Kantons Luzern

Berufliche Stationen

Seit 06/2013 Vizedirektor & Regionalmanager der UNESCO Biosphäre Entlebuch
  Kernthemen: Regionalentwicklung, Raumplanung, Energiefragen
2009 -

Einzelfirma INEICHENProjects

 

Geschäftsführer der Gemeindefusion Escholzmatt-Marbach
Projektleiter Reg. Entwicklungsplan UNESCO Biosphäre Entlebuch
Diverse Mandats- und Projektleitungen zu Gunsten NPO/NGO’s
(Public-, Verbands- und Eventmanagement)

2007 - 2008 Walker Management AG, Sursee
2005 - 2007 STEINER Unternehmung für Wirtschaft und Politik, Emmenbrücke
2002 - 2003 Zentralpräsident des Schweizerischen Studentenvereins

Ausbildung

2009 - 2011 Nachdiplomstudium Public Management HSLU
2009 Wirtepatent des Kantons Luzern
1997 - 2004 Zweisprachiges Geschichts- und Politologiestudium an den
  Universitäten von Freiburg und Bern
1990 - 1997 Kantonsschule in Schüpfheim und Beromünster (Matura Typus B)
1984 - 1990 Primarschule in Marbach